Freie Mopedfahrer-IG

Eine Interessen-Gemeinschaft für alle 50ccm und 80ccm Mopedfahrer


    Ultra-Projekt, der Entwurf

    Teilen
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Do Dez 31, 2009 4:45 pm

    Hallo Tim,

    der Ansaugstutzen und die Überströmer sind etwas bearbeitet, aber nur ein wenig.
    Mal abgesehen vom Kolben, sind die anderen Kanäle im Zylinder selbst unangetastet.

    Ich denke aber, dass ich das Kolbenhemd noch kürzen müsste, um den Zylinder wieder gleichmäßiger hinzukriegen.
    Dann sind alle Steuerzeiten gleichmäßig angehoben.

    Aber im Prinzip ist der 80SW nix anderes wie ein 80ccm-Mofa.
    So lahme Steuerzeiten und ein etwas zu kleiner Vergaser, das bringt nix.

    Ich werde mit noch was überlegen, was ich nun mache.
    Entweder ein Hobbyrenner ohne Zulassung oder ein Straßenfahrzeug mit mehr Leistung.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Timmi_Turner

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Löhne

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Timmi_Turner am Do Dez 31, 2009 6:03 pm

    hmm dann mach du mal. wiso willst du jetzt eigentlich nen 80er haben ich dachte das du nen 50ger haben woltest
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Do Dez 31, 2009 6:19 pm

    Hallo Tim,

    ich hab mich entschlossen, da der 80Sw bis auf die Zylinderdichtungen und die Zündspule komplett ist, den zu nehmen.

    Nachdem dieser Uwe L. allerdings sich weigert mir meinen Motor entweder zu Komplettieren oder als Puzzle zu zuschicken, hab ich mir gesagt vergiss es.
    Aber das mit Uwe ist eine andere Geschichte.

    Deswegen mache ich den 80SW fertig und nutze den als Motor im Ultra-Projekt.
    Ich mach das Beste aus der Situation.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Timmi_Turner

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Löhne

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Timmi_Turner am Do Dez 31, 2009 6:24 pm

    hmm mach doch einfach aus dem 80ger nen 50ger der motor iss doch im grunde gleich bis die KW und die primärübersetzung oder nicht?
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Do Dez 31, 2009 6:42 pm

    Der 80er und der 50er sind in fast allen Bereichen unterschiedlich.
    Der 80er hat eine längere Getriebeübersetzung, längere Primärübersetzung, andere Kurbelwelle, mehr Hub, größere Lager der Hauptwelle, größere Hauptwelle...

    Man könnte allerdings wenn man die 50er Kurbelwelle einbaut und die Kupplung der 50er nimmt und ein kleineres Ritzel nimmt, einen 50S-ähnlichen Motor machen.

    Ansonsten ist da bis auf die äußere Optik des Gehäuses nicht viel ähnlich.
    Ich bleib jetzt bei dem 80SW, mal sehen wie der sich mit diesen Kolben und den Überströmern fährt.

    Es hat nicht vielleicht jemand einen 80SW-/50SW-Dichtsatz über?
    Das würde mir sehr weiterhelfen.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Henni
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 27
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 24
    Ort : Bünde; NRW

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Henni am Sa Jan 02, 2010 12:35 am

    Was war denn mit dem Uwe ?
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Sa Jan 02, 2010 12:41 am

    Guten Abend Henni,

    das mit dem Uwe ist immer noch wegen dem 80er Getriebe.
    Geht ja schon seit November so.

    Aber der 80SW-Motor, der hier sicher im Keller liegt wird demnächst mal getestet.
    Der Zylinder wurde vom Vorbesitzer, offenbar ein alter Hobbyschrauber, schon für mehr Leistung getunt.


    Gruß
    Sascha


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Timmi_Turner

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Löhne

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Timmi_Turner am Mo Jan 04, 2010 11:04 pm

    hmm da bin ich ma neugierig was der Motor an Leistung bringt. Wie viel haste denn für den Motor bezahlt?

    gruß Tim
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Mo Jan 04, 2010 11:26 pm

    Hi Tim,

    Ich hab ehrlich gesagt die wahnwitzige Summe von 13,80 € (ja du ließt richtig!!!) dafür ausgegeben.
    Von daher lohnt sich der Aufbau wohl auf jeden Fall.

    Ich hoffe das der noch irgendwie über 8000 u/min kommt.
    Zusammen mit nem Rennauspuff bringt der bestimmt noch etwas mehr Leistung
    und Hauptsache der macht ordentlich Krach.

    P.S.:
    Hast du noch eine Zündspule für ne Motoplat-Zündung?
    Oder ein Schweißgerät, das ich mal nutzen könnte?

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Timmi_Turner

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Löhne

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Timmi_Turner am Mo Jan 04, 2010 11:38 pm

    jauu ich habe mehrere zündspulen. hmm knapp 14 eus iss ja cool wo haste den her?
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Mo Jan 04, 2010 11:48 pm

    Woher her wohl...
    Es gibt da so ein weltweit bekanntes Internet-Auktionshaus namens Ebay.
    Da hab ich den Motor mal ersteigert.

    Ist zwar ohne Zündspule und benötigt noch einen Kühlwasserschlauch und den Dichtsatz,
    aber das Getriebe ist komplett mit allen Deckeln, mit Ritzel, Kurbelwelle, Kolben, Zylinder und Kopf.
    einen Vergaser hab ich auch endlich dafür, aber die Zündspule brauch ich noch.

    Wenn du eine funktionierende Motoplat-Zündspule hast, schick mir mal eine PN.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am So Jan 17, 2010 5:35 pm

    Hallo Zusammen,

    mittlerweile hat sich wieder etwas bei dem Projekt getan.

    Ich hab endlich eine Zündspule für die Motoplat, danke dafür an Tim.

    Des weiteren hab ich nun auch ein paar vordere Fußrasten für den Rahmen, 4 Stück, wovon ich mir die 2 besten raussuche und lackiere.

    Und dann hab ich da noch was ganz schickes ersteigert.

    Ein schöner Reso-Pott vermutlich Gianelli oder so, stammt ursprünglich von einer Aprilia RS50 oder RS80.
    Der Flansch stammt von dem total zerrosteten, unrettbaren Krümmer der KX5 und
    der Schalldämpfer ist von dem LeoVince-Rollerauspuff und wird an der Rennbirne benutzt.

    Passt hoffentlich einigermaßen gut ans Fahrzeug.

    Ich werde den Auspuff an der KX5 testen, mal sehen was es bringt.

    Und wenn es mal Fertig wird, auch an dem 80er-Projekt.
    Im Prinzip brauche ich nun nur noch eine Gabel und eine Bremsanlage, dann ist das Projekt fast vollständig.
    Abgesehen von Elektrik und Kleinigkeiten.

    Gruß
    Sascha


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Timmi_Turner

    Anzahl der Beiträge : 29
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Löhne

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Timmi_Turner am So Jan 17, 2010 8:14 pm

    hmm sieht ja gut aus haste den schon mal drann gehalten oder so um zu gucken ob der passt?
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am So Jan 17, 2010 8:25 pm

    Hallo Tim,

    bis jetzt hab ich ihn noch nicht an den Rahmen oder an die KX5 gehalten.
    Ich hab ihn aber mit eine Zylinder auf einem leeren Motorgehäuse gesteckt und die Flucht mit dem Serienkrümmer verglichen.

    Ragt etwas weiter nach unten und seitlich raus, aber dürfte noch gehen.
    Mal sehen wie ich das mit dem "Stinger" hinkriege, bzw. wo der lang ragt.
    Wenn alles nix hilft, besorge ich mir ne Simson-Resoanlage, die passen auch an die Hercules.

    Wird aber auf jeden Fall schon mal gut aussehen.


    Gruß
    Sascha


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Zündappundandere am So Jan 17, 2010 9:31 pm

    Haste den Zylinderflansch schon angeschwweißt oder sieht das nur so aus??

    Michael
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am So Jan 17, 2010 9:39 pm

    Hallo Michael,

    Der Flansch ist nur provisorisch drauf geklemmt mit einer Schlauchschelle und die Spalten sind mit Teflonband zugestopft damit das Dicht ist.
    Ich muss mal schauen, wenn alles passt, das ich das andersweitig fest kriege, vorzugsweise schweißen.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Hercules1992 am So Jan 17, 2010 9:44 pm

    Hi Sascha,

    schweißen ist ja mal eine geniale Idee Very Happy Very Happy Very Happy

    Dir ist hoffentlich klar das du den Pfusch mit der Schelle nicht fahren kannst!? Da kannst du den Auspuff gleich weglassen.

    Ich drück dir die Daumen, damit dein Projekt irgendwann mal was wird.
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Di Jan 19, 2010 3:52 pm

    Hallo Zusammen,

    ich hab gestern mal etwas bei uns auf dem Parkplatz ausprobiert und nebenbei ein kleines Video mit dem Handy gedreht.


    Ich hab mir die tage eine bis dahin noch unbenutzte, neuwertige Anlage geholt und die gestern mal Provisorisch montiert.
    Es handelte sich dabei um eine Aprilia RS 50 Anlage, die ich zwecks Tuning für den Alltag oder besser fürs Steilwandtreffen im August, dran haben sollte/muss/will.
    Mir ist schon klar, das diese Lautstärke wahrscheinlich jeden Friedhof wieder erweckt, aber bislang hab ich noch keinen passenden Dämpfer dafür.

    Der den ich habe, ist von LeoVince und vermutlich etwas zu klein für den Pott.
    Hat jemand von euch eventuell einen Dämpfer mit 19er Innendurchmesser und 25er Steckbefestigung?
    Einen passenden hab ich noch nicht finden können.


    P.S.:
    Die Videos sollen eigentlich nur den Sound und die Lautstärke des Auspuffs wiedergeben,
    also sorry für das miese Bild.
    Gruß
    Sascha


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Admin am Di März 02, 2010 5:22 pm

    Hallo Zusammen,

    Ich hab endlich den Neuen Auspuff mal testen können, da das Wetter endlich günstig ist.

    Man, interessante Charakteristik.
    Leerlauf gut,
    Bis 6000 u/min etwas zaghaft und träge.
    Ab 6000 u/min geht der Spaß erst los und kommt schlagartig auf Touren.
    Dreht locker aus, aber wegen dem Zylinder nur bis 9000 bzw 9200 u/min.

    Mit schärferen Steuerzeiten oder dem 50S geht der bestimmt ordentlich auf hohe Drehzahlen.

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Zündappundandere am Di März 02, 2010 8:06 pm

    Na das ist ja schon mal eine Drehzahl Hausnummer. Meine KX5 dreht nicht über 6500 und schaft dabei 47KM/H.


    Michael
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Hercules1992 am Di März 02, 2010 8:21 pm

    Hi Michael,

    brenn doch mal deinen Auspuff aus ;-)
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Zündappundandere am Di März 02, 2010 9:30 pm

    wenns wärmer wird.

    Michael

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ultra-Projekt, der Entwurf

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 3:24 am