Freie Mopedfahrer-IG

Eine Interessen-Gemeinschaft für alle 50ccm und 80ccm Mopedfahrer


    91ccm Polini Zylinder AC

    Austausch
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Zündappundandere am Fr Okt 23, 2009 5:01 pm

    Hi ich will euch hier mal meinen Zylindersatz vorstellen, den ich von einen Bekannten aus den Dorf hier habe









    Netter Hintergrund, extra von meinen Kolegen hingehalten.
    Mit den Aluscheiben kann man wohl die Steuerzeiten ändern, weiß ich aber nicht genau.

    Michael
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: 91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Admin am Fr Okt 23, 2009 11:02 pm

    Hallo Michael,

    die Scheiben sind tatsächlich zum Anheben der Steuerzeiten gedacht.
    Damit errreicht man längere Auslass- und Überstromzeiten.
    Allerdings schließt der Einlass meiner meinung nach früher.

    Einen Nachteil hat das aber, damit erreichst du nun eine niedrigere Verdichtung.
    Kann man mit Abfräsen des Zylinderkopfes oder oben am Zylinder wieder ausgleichen.
    Letzteres ist aber irreparabel!

    Ich tippe mal, das Polini diesen Zylinder Anfang der 70er Jahre auf den Markt gebracht hat, um die 50er-Fahrer mit mehr Drehmoment und Hubraum zu erfreuen,
    ähnlich wie bei den lieben Mofafahrern.

    Leg den bloß gut weg, der Zylinder ist was Besonderes, das erste Mal das ich so was überhaupt sehe.

    P.S.
    Wolltest du mir nicht mal deinen 80ccm-Zylinder von der KTM zum testen schicken?
    Adresse müsstest du noch im Postfach haben.


    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: 91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Hercules1992 am Fr Okt 23, 2009 11:05 pm

    Hi Michael,

    ja mit den Scheiben kannst du die Steuerzeiten verändern! Nebenbei auch die Verdichtung, wenn du die Kopfdichtung nicht änderst.

    Man sollte dabei nur auf den Kolben achten, Kaltverformung ist an der Stelle unangebracht lol! lol!
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: 91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Admin am Fr Okt 23, 2009 11:38 pm

    Hi Andi,

    schon lange nichts mehr von dir gehört.

    Kann man denn im Brennraum beim Zünden von Kaltverformung reden? lol!

    Ne, aber mal ehrlich.
    Ist der Zylinder zu tief, schlägt der Kolben an den Kopf. Klingt ganz böse.
    Meißt zerlegt es die Zündkerze nach ein paar Umdrehungen.
    Hinterlässt schöne Abdrücke im Kolbenboden.


    Mit den sogenannten "Spacern" legst du den Zylinder höher.
    Bringt andere Steuerzeiten, andere Leistung und andere Verdichtung.

    Nachdem was ich alles mittlerweile weiß, ist weniger Verdichtung bei GP-Zylinder vorhanden, teilweise um 1:5.
    Das liegt aber daran, das der Nutzhub viel zu gering ist.
    Nutzhub ist Verdichtung von Oberkante Auslass bis Zylinderkopf.

    GP-Zylinder werden meißt im Bereich Auslass extrem hoch aufgefeilt.
    Dadurch sinkt der Nutzhub drastisch, aber die Kiste dreht deutlich höher.
    Dafür fehlt allerding deutlich an Drehmoment.

    Dafür sind aber wiedrum Cross-Zylinder ausgelegt, mehr Drehmoment bei mittleren bis höheren Drehzahlen.

    Steuerzeiten sind beim 2-Takter maßgebend für die Leistungs-Charakteristik eines Motors.

    Soviel zur Theorie des 2-Takters.


    Das hab ich mal zum Thema frisieren in einem Anderen Forum gefunden

    Zitat:
    ...bei uns mit ner "arschkurzen übersetzung" hatten wir 50 kmh bei 17200 Upm,
    war ein 75er kettenrad und 11er ritzel, meine ich, an ner zündapp...
    der erste gang ging 5 kmh...

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    Re: 91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Zündappundandere am Sa Okt 24, 2009 11:08 am

    Hi

    Ja, das mit dem Anschlagen des Kolbens am Kopf hat man schon, wenn man auf einen 80 AC Motor einen Kopf von einer GT Mofa baut. Der sieht von oben gleich aus, hat aber eine kleine Abstufung von innen nicht.

    Michael

    Gesponserte Inhalte

    Re: 91ccm Polini Zylinder AC

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 19, 2017 11:16 am