Freie Mopedfahrer-IG

Eine Interessen-Gemeinschaft für alle 50ccm und 80ccm Mopedfahrer


    Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Austausch
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Admin am So Nov 22, 2009 5:03 pm

    Hallo Zusammen,

    Hier ein paar neue Bilder von mir und meiner KX5. Sind am Freitag entstanden.
    Die Bilder werden in Zusammenhang mit einem Bericht im nächsten Rundbrief der Hercules-IG gedruckt.

    Bin da seit kurzem endlich Mitglied und hab den Verantwortlichen, Günther Vogt, gefragt,
    ob man nicht im nächsten Rundbrief einen Bericht über meine KX5 bringen könnte.
    Hier ein paar Auszüge der neuesten Bilder:





    Bei Bedarf kann ich auch den dazugehörigen Bericht vorab einstellen.

    Auch über Flickr zu finden.
    http://www.flickr.com/photos/44863019@N02/sets/72157622721726711/

    Gruß vom Admin
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Zündappundandere

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 09.09.09
    Alter : 52
    Ort : 37586 Dassel

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Zündappundandere am So Nov 22, 2009 5:07 pm

    Der Zylinder samt Kopf der KX ist doch schwarz, deine eher nicht! ist der vom 50S?

    Michael
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Admin am So Nov 22, 2009 5:13 pm

    Hallo Michael,

    Nur der Kopf stammt von einem 50S, der originale Kopf war etwas zu unansehnlich.
    Der Zylinder ist noch der originale von '92 (das ist das Baujahr meiner KX5).

    Bis auf die Farbe ist da aber eigentlich kein Unterschied zwischen dem Kopf des 50S und des 50/5AKF.


    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Hercules1992 am So Nov 22, 2009 5:43 pm

    Hi Sascha,

    jetzt empfehle ich dir noch eine Stahlflex- Bremsleitung und einen vernünftigen Benzinschlauch Wink

    Die drei "verschiedenen" Aluzylinderköpfe von Sachs unterscheiden sich nur durch Kleinigkeiten. Der Brennraum ist bei allen drei Köpfen gleich. Der einzige Unterschied liegt in der Abdichtung und der Teilenummer.
    Der Kopf vom 501/4CKF bzw. 50s wird mit einer normalen Kopfdichtung mit Stahlring abgedichtet. Der Kopf für den 50/5AKF hat eine Nut, in der ein O- Ring sitzt, der als Kopfdichtung dient.

    PS: Was sind das für mysteriöse, helle Streifen auf deinen Reifen?? Fährst du etwa nur grade aus? Laughing Laughing Laughing
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Admin am So Nov 22, 2009 5:49 pm

    Hallo Andi,

    Die Reifen sind zwar jetzt schon ein paar Wochen drauf, aber sie sind beide neu.
    Der weiße Streifen ist vom Hersteller als Markierung drauf, damit man sieht, dass es ein Neureifen ist.

    In der Tat, ich fahre sehr viel geradeaus, aber auch durch Kurven in großer Schräglage.
    Bei meiner KX5 war und ist seit jeher eine dieser "elring"-Metall-Dichtungen drauf.

    An Stahlflex hab ich auch schon gedacht, aber die Kosten allein für eine Leitung sagen mir "Nix da, zu teuer".


    Was meintest du vor hin eigentlich von wegen "vernünftiger Benzinleitung"?

    Gruß
    Sascha


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Hercules1992 am So Nov 22, 2009 6:07 pm

    Hi,

    bei meinen Cotis sind die Noppen selbst am äußersten Rand der Lauffläche abgefahren Laughing Laughing

    Je weiter du dich während der Fahrt in Richtung Laufflächenrand näherst, um so mehr komische "Rutschspuren" kannst du nach der Fahrt auf dem Reifen erkennen. Da sieht man erstmal wie sich die Auflagefläche verkleinert, wenn man mit den Fußrasten knapp über dem Boden ist Laughing Laughing

    Ungeübte Fahrer sollten das nicht ausprobieren! Laughing Laughing

    Was den Benzinschlauch betrifft:

    Damit meinte ich diese geniale Konstruktion aus dickem Schlauch und Schellen. Die hat Seltenheitswert!! Laughing Wink

    Nimm doch einfach den üblichen transparenten Benzinschlauch, den ziehst du einfach über den dazu passenden Filter und schon ist die ganze Geschichte ein wenig unauffälliger. Wink
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Admin am So Nov 22, 2009 6:22 pm

    Mensch Andi,


    Schau mal genau hin.

    Meine Benzinleitung ist wie im Rennsport technisch fluß-optimiert. Die Schellen brauche ich, damit sich der Schlauch nicht vom Filter löst.
    Der Weg vom Tank zum Vergaser ist so kurz wie möglich.

    Zu dem ist dort ein Siebfilter verbaut. Papierfilter sind bei Benzin-Öl-Gemisch reiner Schwachsinn, meine Meinung zumindest.

    Es ist so ziemlich vieles nach allen Regeln der Kunst optimiert oder verbessert.
    Und das Ergebnis übertrifft alles in Sachen Haltbarkeit.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung
    avatar
    Hercules1992
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 01.09.09
    Alter : 25
    Ort : Hiddenhausen

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Hercules1992 am So Nov 22, 2009 6:44 pm

    Hi,

    glaubst du das ehrlich???

    Wenn du den originalen Vergaser mit originaler Bedüsung fährst, ist das dem Vergaser so ziemlich egal wie groß der Querschnitt und die Länge des Schlauches ist! (Natürlich sollte es ein normaler Benzinschlauch und nichts viel dünneres sein)

    Einfache Rechnung:

    Du fährst 100km, für diese Strecke brauchst du bei Vollgas über 1,5 Std. Bei einem Verbrauch von 3-4l auf 100km, kannst du dir vorstellen, wie gering die Flussgeschwindigkeit im Schlauch ist.
    Diese 3-4 Liter könntest du auch innerhalb von 5-10min durch den Schlauch laufen lassen, dafür brauchst du keine 1,5 std.....

    Es gibt übrigens normale Benzinschläuche, die einen Durchmesser von 5-7mm haben, dazu noch einen passenden Siebfilter (ich habe nichts von einem Papierfilter geschrieben) und die ganze sache hält ohne Schellen!!! und das bei gleicher Länge und Verlegung.

    Deine Theorie stimmt schon, allerdings wird soetwas wahrschienlich erst bei der Moto-GP oä. zum tragen kommen.

    Meine Honda hat 4 Vergaser! Alle haben jeweils einen Durchlass von 35mm. Verbaut sind Benzinschläuche mit einen Innendurchmesser von 7mm -> du hast einen 15er Vergaser mit 5mm Schlauch!! Jetzt kannst du dir vielleicht warum ich das für Schwachsinn halte.
    avatar
    Admin
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 146
    Anmeldedatum : 30.08.09
    Alter : 28
    Ort : Bielefeld

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Admin am So Nov 22, 2009 7:11 pm

    Andi,


    der Schlauch hat einen Innendurchmesser von 6mm.
    Der Verbrauch dürfte sich so um 3 "Komma irgendwas" Litern bei Vollgas einpendeln.

    Hab schon Moppeds gesehen, bei denen war die Leitung "Ewig-und-3-Tage" lang.
    Die Leitung machte einen kompletten Kreis, und hatte dann noch einen Papierfilter. Das geht so nicht.

    Bei mir soll die Leitung aber so kurz wie möglich sein.

    Auf jeden Fall muss ich noch unbedingt am Motor was machen.
    Obwohl die KX5 jetzt schon bestialisch gut geht, geht die noch nicht gut genug.

    Mindestens 17er Vergaser, Zylinder noch höher legen, Reso-Pott drunter...etc....

    Gruß
    SaschaK.


    _________________
    50ccm - Ein Schnapsglas voll Leistung

    Gesponserte Inhalte

    Re: Bilder einer KX5 mit unglaublicher Laufleistung

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Okt 19, 2017 11:16 am